Seite 2 von 2

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 07:53
von zzz maniac
Wir haben sehr lange gebraucht, um zu Verstehen, daß "unser" Hans nicht mehr unter uns weilt.

Sein Humor, seine Anwesenheit und Präsenz, seine Touren, seine Ratschläge und Tipps, seine Gelassenheit, seine Toleranz, seine Hilfsbereitschaft und vieles mehr wird uns sehr fehlen.

Hans hat große Spuren hinterlassen und diese werden für immer sichtbar bleiben.

In Gedenken

Gabi und Jörg

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 22:20
von Frantek
Ich habe lange überlegt, ob ich zu Hans seinem Tod etwas posten sollte...

Ich hatte schon mehrfach über die Monate angesetzt, aber meinen geschriebenen Text immer wieder gelöscht...

...letztendlich macht aber die Gemeinschaft stark und dafür bin ich einem netten Zettikollegen dankbar!


Uns traf damals die Nachricht von seinem Tod auch plötzlich und unvorbereitet, und machte uns tief betroffen.
Wir durften Hans im Frühjahr 2011 zum ersten Mal auf einem Stammi in Castrop, kurz vor der Kroatien Tour kennen lernen.
Da ich schon lange zuvor in den Foren unangemeldet unterwegs war habe ich mich gefragt, was das wohl für ein „Vogel“ ist, der immer einen lockeren Spruch drauf hat und zu jedem Pott ein Deckelchen findet.
Aber..., er hatte auch eine tiefere, sensible Ader, die ich bei unseren gemeinsam organisierten Friedensdorfaktionen kennen lernen durfte.
Ich denke erst durch seinen besonderen und unermüdlichen Einsatz, ist dieses Event zu dem geworden was es ist und hat so eine breite Resonanz in unserer Z3-Comunity gefunden.
Ich schätzte ebenfalls seine Toleranz und Ruhe, besonders im Umgang mit schwierigen Zeitgenossen. Da konnte man noch viel von ihm lernen.

Auch in meinem Zetti leben Teile weiter, an die Hans seine Hand angelegt hat. Somit bleibt er mir bei jedem Blick unter die Motorhaube im Geiste erhalten.

Er wird uns immer in guter Erinnerung bleiben und hinterlässt eine große Lücke...

Dagmar und Rudolf

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 20:11
von capefear
Ich habe erst von Carsten in Südtirol erfahren, das Hans gestorben ist...

Mir fehlen noch immer die Worte...


Lieber Hans, du wirst mir fehlen... dein Humor und deine feine Art bleiben unvergessen...


In stiller Trauer...
Bernhard & Kati

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 19:35
von MiniMika
Ich hab oft noch an ihn gedacht, weil es ihm ja schon länger nicht gut ging. Aber dass es soweit gekommen ist, wusste ich auch nicht und bestürzt mich sehr. Ich kann mich noch an seine Z3 Forums-Visitenkarte erinnern, die er mir vor bestimmt 8 Jahren gegeben hat und die ich seit dem im Auto hatte und die ersten Stammis, wo alles anfing. Leider ist es bei mir nachher immer weniger geworden, Zetti ist seit letztem Jahr auch verkauft, aber so geht es halt immer weiter.
Ich wünsche Renate alles Gute. Die vielen schönen Erinnerungen werden immer bleiben.

Michael

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 20:59
von steinbeizzzer
Ich weiß es seit Juni, aber ich konnte es nicht wahrhaben. Hans durfte ich 2012 an der Sternfahrt kennen lernen und war sofort von seiner offenen und herzlichen Art hingezogen. Hans werde ich immer in sehr guter Erinnerung behalten.

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2018, 09:42
von mein BATMOBIL
Heute ist unser Hans seit einem Jahr nun tod. Ich habe mir einige Bilder von unseren vielen gemeinsamen Unternehmungen angeschaut und die Vergangenheit mal Revue passieren lassen ... es war so eine tolle Zeit ...

Hans 2.jpg
Hans 2.jpg (209 KiB) 1091-mal betrachtet

Re: In Erinnerung an Hans (z3 - 780)

BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2018, 16:48
von LoneDriver
.....schön, dass Du es noch mal in Erinnerung gebracht hast!

Danke!