Poliermaschine Empfehlung

Alles rund um die Hardware ( Tücher , Wachse , Polier-Maschinen , etc. )
Benutzeravatar
LoneDriver
...
...
Beiträge: 1279
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 19:12
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Orientblau
Wohnort: Salzgitter

Re: Poliermaschine Empfehlung

Beitrag von LoneDriver » So 16. Mär 2014, 18:27

Hi Leutzzz

War gestern mal bei meinem Lacker des geringsten Misstrauens......

Also, seine Aussage:
Von der Rotex hat er mir abgeraten. Nicht weil das Teil nicht gut ist, sonder er meint, dass ich so etwas nicht brauche. Letztendlich war seine Meinung, dass so etwas wie die von Lupus schon das richtige für mich wäre.

Des weiteren kam auch die Aussage, dass eine Exzenter-Maschine zum Polieren genau das richtige ist, allerdings schafft man damit keine kleineren Kratzer zu entfernen. Dazu benötigt man eine normale rotierende Maschine.... und da ich bei solchen Schäden sowieso zum Lacker gehen würde, ist für mich der Exzenter genau das richtige!

Außerdem hat er mir eröffnet, dass er hier aus der Gegend wegzieht...... :heul: :heul: :heul:

Jetzt brauche ich einen neuen Lacker :33: :33: :33:
Jörrrrrrrrrrch und wech!............. :91:

................. more of my toy -> http://www.simmelbauer.de

Benutzeravatar
zzz maniac
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Di 19. Feb 2008, 20:35
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Sternzeichen:

Re: Poliermaschine Empfehlung

Beitrag von zzz maniac » So 16. Mär 2014, 18:54

Hi Jörch,

na also, so langsam wird es doch. Es ist genau so, wie es Dein Lacker Dir gesagt hat. Man braucht im Prinzip beides. Die Ratationsmaschine, um grössere Defekte schneller weg zu bekommen und die Excenter für das Finish, denn mit einer Rotationsmaschine bekommt doch recht schnell Hologramme in den Lack.

Gruzzz
Jörg
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party?
Dann schicke eine SMS mit "Feuer" an die "112".
Und schon fährt ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor!

Benutzeravatar
Gixxerin
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 9181
Registriert: Di 19. Feb 2008, 19:24
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Sternzeichen:

Re: Poliermaschine Empfehlung

Beitrag von Gixxerin » So 16. Mär 2014, 19:16

Tja Jörch , da hat der Lacker doch genau das bestätigt , was wir Dir schon die ganze Zeit gesagt haben :sm23:

Zur Suche eines neuen Lackers :

Ziehste einfach um ins Bergische . Da gibt es gute Werkstätten , gute Lacker , wunderbares Zettirevier und natürlich lauter nette Menschen die regelmäßig Workshops oder Stammis anbieten :sm27: :04:


Greetzzz Gabi
Z3... Kurven und Leidenschaft

... und für alle Tage ein kleiner Löwe ... Peugeot 3008 II

Benutzeravatar
LoneDriver
...
...
Beiträge: 1279
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 19:12
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Orientblau
Wohnort: Salzgitter

Re: Poliermaschine Empfehlung

Beitrag von LoneDriver » So 16. Mär 2014, 19:22

...ja, habe ich auch schon mal drüber nachgedacht.....

Nur bin ich dann zu sehr in Schlagdistanz zum "Langen" :33: :33: :33:

So bleibt es meistens (nicht immer) nur bei einem Anruf :zunge: :zunge: :zunge:
Jörrrrrrrrrrch und wech!............. :91:

................. more of my toy -> http://www.simmelbauer.de

Antworten