Hotel am Comer See

hier könnte ihr Hotels und Restaurants weiterempfehlen
Antworten
Benutzeravatar
Frantek
Beiträge: 1111
Registriert: So 6. Feb 2011, 09:32
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000
Wohnort: Schermbeck
Sternzeichen:

Hotel am Comer See

Beitrag von Frantek » So 19. Aug 2012, 18:28

Hallo,

wir haben in diesem Jahr am Comer See im Hotel Lumin ein Paar schöne Tage verbracht.

http://www.lumin.it/en/home1.html

Das Haus liegt direkt am See, hat eine kostenlose Tiefgarage und das Frühstücksbuffet sowie das Essen im Restaurant kann ich weiter empfehlen. Der Ausblick auf den See ist einfach traumhaft und der Chef spricht sogar Deutsch ;-)

Gruß
Rudolf

Für alles im Leben gibt es eine Zeit...

Benutzeravatar
klein170478
Beiträge: 5028
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 09:47
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von klein170478 » Fr 24. Aug 2012, 11:33

Gio und Bernhard schwören auch auf Lumin.
War Sep 2010 mit Jacky dort.
Wir fanden die Zimmer schick. Preis/Leistung etwas too much.
Essen waren wir nicht so begeistert.
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

Benutzeravatar
capefear
Beiträge: 195
Registriert: So 4. Jan 2009, 15:53
Wohnort: Tittmoning
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von capefear » Fr 24. Aug 2012, 19:13

Deine Kritikpunkte Carsten, kann ich nicht nachvollziehen.

Ich war bereits 5mal dort.

Aber gut, jeder empfindet es anders. Bisher seid ihr zwei aber die einzigen, die ich kenne, die etwas zu kritisieren hatten. :31:



Grüße
Bernhard
Der Schwache kann nicht verzeihen.
Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.

Benutzeravatar
Dark-Z
Vorsitzender Bastelgruppe
Vorsitzender Bastelgruppe
Beiträge: 966
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 20:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Ennepetal im Loch
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von Dark-Z » Fr 24. Aug 2012, 22:01

Hallo Bernhard
Wir danken dir hiermit nochmal herzlich für den Tip. :131:
Wir fühlten uns da sehr gut aufgehoben und konnten uns über die
familiere Hotelführung nicht beklagen.
Wer ein oder auch mehrmals exquisit essen möchte geht einfach
50m weiter südlich und bekommt alles was das Herz begehrt.
DANKE BERNHARD :03:
Wir waren bestimmt nicht das letzte mal dort
Suche neuen Schutzengel, der Alte ist nervlich am Ende!

Benutzeravatar
Frantek
Beiträge: 1111
Registriert: So 6. Feb 2011, 09:32
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000
Wohnort: Schermbeck
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von Frantek » Fr 24. Aug 2012, 22:55

Dark-Z hat geschrieben:...Wer ein oder auch mehrmals exquisit essen möchte geht einfach
50m weiter südlich und bekommt alles was das Herz begehrt.
...
Dem kann ich nur zustimmen, inklusive der "Flasche Grappa danach" ;)

...ist aber vieleicht manchem auch wieder "etwas too much"

Für alles im Leben gibt es eine Zeit...

Benutzeravatar
capefear
Beiträge: 195
Registriert: So 4. Jan 2009, 15:53
Wohnort: Tittmoning
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von capefear » Sa 25. Aug 2012, 00:28

50m südlich? Da ist man doch mitten im See! ;-)

Oder wo ist bei euch Süden? :12:
Der Schwache kann nicht verzeihen.
Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.

Benutzeravatar
klein170478
Beiträge: 5028
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 09:47
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von klein170478 » Mo 27. Aug 2012, 11:15

capefear hat geschrieben:Deine Kritikpunkte Carsten, kann ich nicht nachvollziehen.

Ich war bereits 5mal dort.

Aber gut, jeder empfindet es anders. Bisher seid ihr zwei aber die einzigen, die ich kenne, die etwas zu kritisieren hatten. :31:



Grüße
Bernhard
wir waren vorher am Lago maggiore.
Evtl waren wir auch etwas vorbelastet da es dort eine traumhafte unterkunft war..... DZ knapp 70eur mit Frühstück.
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

z3peter
Gast

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von z3peter » Mo 27. Aug 2012, 12:33

Wir fanden Haus Lumin auch sehr gut.

Die Lage direkt am See ist sehr schön , die Familie die das Haus führt ist super nett und hilfsbereit, die Zimmer sind sauber und gut eingerichtet und das Frühstück ist gut, für Italien sogar sehr gut. :03:

Ins das Restaurant im Haus muß man ja nicht gehen, wir fanden es aber ebenfalls gut.
Kein Sterne Resto aber absolut OK und ungezwungen und lockerer.
Für die verwöhnten Gaumen unter uns, ist dann das Resto drei Häuser weiter oder 50m, vielleicht das Richtige.
Das sieht schon edler aus, das Essen geht ehr Richtung Sterne Restaurant, der Preis natürlich auch und die eigene Kleidung sollte dann auch angepasst sein.

Ich würde Haus Lumin jeder Zeit wieder besuchen und auch empfehlen. :11: :03:

Gruß Peter

Benutzeravatar
capefear
Beiträge: 195
Registriert: So 4. Jan 2009, 15:53
Wohnort: Tittmoning
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von capefear » Mo 27. Aug 2012, 18:37

klein170478 hat geschrieben:
capefear hat geschrieben:Deine Kritikpunkte Carsten, kann ich nicht nachvollziehen.

Ich war bereits 5mal dort.

Aber gut, jeder empfindet es anders. Bisher seid ihr zwei aber die einzigen, die ich kenne, die etwas zu kritisieren hatten. :31:



Grüße
Bernhard
wir waren vorher am Lago maggiore.
Evtl waren wir auch etwas vorbelastet da es dort eine traumhafte unterkunft war..... DZ knapp 70eur mit Frühstück.
Lago was??? Kennt doch keine Sau lieber Carsten!

LAGO DI COMO!!! Dort wo sich die Promis die Klinke in die Hand geben! ;-)
Der Schwache kann nicht verzeihen.
Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.

Benutzeravatar
klein170478
Beiträge: 5028
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 09:47
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach
Sternzeichen:

Re: Hotel am Comer See

Beitrag von klein170478 » Di 28. Aug 2012, 11:58

capefear hat geschrieben:
klein170478 hat geschrieben:
capefear hat geschrieben:Deine Kritikpunkte Carsten, kann ich nicht nachvollziehen.

Ich war bereits 5mal dort.

Aber gut, jeder empfindet es anders. Bisher seid ihr zwei aber die einzigen, die ich kenne, die etwas zu kritisieren hatten. :31:



Grüße
Bernhard
wir waren vorher am Lago maggiore.
Evtl waren wir auch etwas vorbelastet da es dort eine traumhafte unterkunft war..... DZ knapp 70eur mit Frühstück.
Lago was??? Kennt doch keine Sau lieber Carsten!

LAGO DI COMO!!! Dort wo sich die Promis die Klinke in die Hand geben! ;-)
ne lass mal. Urlaub, nicht Zickenterror..... :540:
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

Antworten