Neues BT Radio mit USB für Z3 VFL

Fragen und Antworten zum Hifi Equipment
Antworten
Chris1989
Beiträge: 14
Registriert: So 26. Aug 2018, 11:35
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999

Neues BT Radio mit USB für Z3 VFL

Beitrag von Chris1989 » Di 5. Mär 2019, 11:48

Hallo Zusammen

Im Auto ist derzeit ein Becker Cascade Navi eingebaut.
Es funktioniert prinzipiell noch immer sehr gut, ist aber nicht mehr aktuell.
Das Becker hat zwar Bluetooth und eine Freisprecheinrichtung, allerdings kann die Musik nicht vom Handy abgespielt werden. Habe mich nun bis jetzt mit einem kleinen Bluetooth Radiotransmitter, den ich noch zu hause hatte, herumgeschlagen. Es funktionierte zwar, aber ist mühsam.
Nun habe ich mir gedacht ich suche mal nach einem neuen einfachen Bluetooth Radio, mit USB Anschluss zum aufladen.
Könnt ihr mir da was empfehlen?
Sound ist mir nicht so wichtig. Außerdem bleiben sowieso die Original Lautsprecher drinnen, die nicht Bombe sind.
Mir gehts nur darum, mein iPhone mit Bluetooth oder USB Kabel mit dem Radio zu verbinden, um Musik zu hören, das Handy zu laden und die Navi Ansagen der Navi Apps übers Radio zu hören. wenn das Radio eine iPod Steuerung hat, wäre es gut.

Hätte nun folgende Radios rausgesucht:
Kenwood KMM-BT305
Pioneer MVH-S410BT
Was sagt Ihr zu denen, oder habt ihr andere Empfehlungen?

Preislich sollte es nicht mehr als 100€ sein. Wie gesagt gehts mir nur um ein bisschen Musik hören und die Navi Ansagen.
Habe keine Ansprüche an den Sound.
Ich denke aber, dass die neuen Radios gleichwertig oder besser sein werden als das Becker Cascade.
Das Becker hat ja auch schon einen ISO Stecker. das heißt eigentlich sollte das neue Radio ohne Probleme und Adapter einzubauen sein oder?
Ach ja, der Z3 hat nur einen DIN Schacht und Das Radio sollte ohne CD Player sein. Das brauche ich nicht.
Das Becker Radio wird selbstverständlich gut geschützt verstaut und vielleicht irgendwann wieder mal eingebaut.

Vielen Dank
lg
Chris

Antworten