Lenkrad beziehen lassen

Klima , Sitze , Heizung , Überrollbügel usw......
Antworten
Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 163
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von Katita » Mi 14. Nov 2018, 09:04

Hallo zusammen

Finde es gerade nicht. Es hatten ein paar von euch davon gesprochen wo man gut zu einem guten Preis sich sein Lenkrad aufarbeiten lassen kann?

Glg kati

Benutzeravatar
Gixxerin
...
...
Beiträge: 8949
Registriert: Di 19. Feb 2008, 19:24
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Sternzeichen:

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von Gixxerin » Mi 14. Nov 2018, 09:53

Das ist der Herr Stafjev in Hanau.

Den müsste man auch über ebau finden ...


Greetzzz Gabi
Z3... Kurven und Leidenschaft

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 163
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von Katita » Mi 14. Nov 2018, 11:52

Lieben Dank für den Hinweis. Werde ich mal schauen.

GlG Kati

PeWe
Beiträge: 44
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:43
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1999

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von PeWe » Mi 14. Nov 2018, 17:11

Hallo Kati,

der nennt sich bei Ebay "Leder-Lenkrad" und hat seine Werkstatt in Erlensee bei Hanau.

Hier mal ein Ebay-Link > https://www.ebay.de/itm/BMW-Lenkrad-E36 ... rk:69:pf:0

Ich habe meins auch bei Ihm machen lassen und war mit der Abwicklung und der Arbeit sehr zufrieden....


Grüße
PeWe

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 163
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von Katita » Mi 14. Nov 2018, 17:38

:03:

Benutzeravatar
raffi
Beiträge: 7
Registriert: Fr 18. Jan 2019, 18:45
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Alpinweiss
Baujahr: 2001

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von raffi » Di 29. Jan 2019, 16:03

Hi,

ich kann die Firma Stafjew ebenfalls wärmstens empfehlen. Bei mir haben Support und Info schnell und einwandfrei geklappt. Habe dort mein VFL M-Sportlenkrad mit schwarzem dickeren Leder, Daumenauflagen und "M farbenen" Nähten schick machen lassen. Am besten vorher anrufen oder per E Mail nachfragen, ob Dein Wunschlenkrad vorrätig ist. Dann erhältst Du das "Neuteil" vorab und hast ca. 10 Tage Zeit für den Austausch und Versand Deines Altteils (komfortabel im alten passenden Karton meines Wissens sogar mit ausgefülltem Paketschein). Vom Ergebnis bin ich immer noch sehr angetan
Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute!

Matze
Beiträge: 8
Registriert: So 5. Feb 2017, 15:59
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Dakargelb
Baujahr: 2002

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von Matze » Di 29. Jan 2019, 19:45

Ist zwar schon ein wenig älter dieser thread....

Mein Lenkrad ist aufgearbeitet von https://meinlenkrad.de/

Finde das ergebniss spricht für sich, der preis richtet sich je nach dem was alles gemacht wird... also 12uhr markierung, lederart, unten abgeflacht...usw...

Also bei mir fast volles programm.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Sicher ist lenkrad beziehen keine uralte vom Vater zum sohn überlieferte geheime handwerkskunst... das können viele... hier jedenfalls hat jemand Hand angelegt der sein Handwerk versteht.
Das gezeigte lenkrad ist jetzt fast 2 jahre eingebaut, und sieht immernoch genauso aus :09:

PeWe
Beiträge: 44
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:43
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1999

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von PeWe » Di 29. Jan 2019, 20:25

Hier mal ein Bild von meinem Lenkrad, gearbeitet von Herr Stafjew :
Lederlenkrad 27.04.17.jpg
Lederlenkrad 27.04.17.jpg (97.25 KiB) 301 mal betrachtet
LG
PeWe

Benutzeravatar
wettermann
Beiträge: 484
Registriert: So 11. Mär 2012, 19:53
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1998
Wohnort: Wetter/Ruhr
Sternzeichen:

Re: Lenkrad beziehen lassen

Beitrag von wettermann » Mi 30. Jan 2019, 17:30

Hallo, habe gerade mein Lenkrad zurück. A. Stafjew (lenkradebay@web.de). Ist eingebaut. Völlig problemlose Abwicklung. Wunsch-Lenkrad bestellen, ca. 1 Woche später ist es da, altes ausbauen in den Versandkarton und zurück damit. Kaution 100 Euro war 2 Tage später erstattet.
Suuuper netter Kontakt über Whatsapp. Mein Lenkrad ist genarbtes Leder (Wie Pralltopf) ,im Griffbereich gleiches Leder gelöchert, Daumenauflagen stärker konturiert , 12 Uhr Markierung in rot, M-Naht. Alles für 150,00 Euro. Tolle Qualität ! Hab noch die "Lenkradbeispielbilder" auf Whatsapp. Wer sie haben möchte bitte die Smartphonenummer , ggf. per PN. Es werden aber auch alle möglichen Sonderwünsche berücksichtigt. Der Laden ist in Service und Qualität einfach spitze.
:10:
Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann.

Antworten