Registrieren
Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 14:54 • Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

6 Zylinder und leichter Schwung?

hier geht es um nicht Alltägliches beim Zetti

6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon Rockmann-Motorsport » So 6. Okt 2013, 19:05

Hat einer von euch einen 6ender mit Leichtem Schwungrad?

Ich spiele schon länger mit dem Gedanken ein leichtes Schwungrad beim Kupplungswechsel zu verbauen...
M54 3,0i ...
als referenz würde vllt auch ein 2,8 M52 Erfahrungsbericht helfen?

MFG
My engine is boosted.
Rockmann-Motorsport
 
6 years of membership6 years of membership6 years of membership6 years of membership6 years of membership6 years of membership
 
Beiträge: 114

Alter: 29
Registriert: 13.01.2012
Wohnort: Wermelskirchen
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000

Re: 6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon Gixxerin » So 6. Okt 2013, 19:56

Ich meine der klein170478 hat eins drin .


Greetzzz Gabi
Z3... Kurven und Leidenschaft Bild

www.glanzkontor.de
Benutzeravatar
Gixxerin
Webmaster
 
10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership
 
Sternzeichen: Widder
Beiträge: 8812

Alter: 49
Registriert: 19.02.2008
Wohnort: Remscheid
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001

Re: 6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon klein170478 » Mo 7. Okt 2013, 15:10

hab zuerst ein Einmassenschwungrad verbaut.
Funktionierte aber nicht so dolle.

nun ein leichteres zweimassenschwungrad von UUC drin in Kombi mit Sachs Sportkupplung mit organischen belägen.
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Benutzeravatar
klein170478
 
10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership
 
Sternzeichen: Widder
Beiträge: 4950

Alter: 40
Registriert: 14.04.2008
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Baujahr: 2002

Re: 6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon Rockmann-Motorsport » Mo 7. Okt 2013, 15:57

Warum warst du mit dem EMS unzufrieden?

Verändert sich die Motorcharakteristik mit dem ZMS deutlich zum positiven?
Was haste gezahlt für das Set ? Woher bezogen...
My engine is boosted.
Rockmann-Motorsport
 
6 years of membership6 years of membership6 years of membership6 years of membership6 years of membership6 years of membership
 
Beiträge: 114

Alter: 29
Registriert: 13.01.2012
Wohnort: Wermelskirchen
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000

Re: 6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon klein170478 » Mo 7. Okt 2013, 20:33

Rockmann-Motorsport hat geschrieben:Warum warst du mit dem EMS unzufrieden?

Verändert sich die Motorcharakteristik mit dem ZMS deutlich zum positiven?
Was haste gezahlt für das Set ? Woher bezogen...


eimassen hatte ich nach einem Jahr starke vibrationen. kann aber auch am 6 gang und gekürzter welle gelegen haben. Passte nicht.
nun wieder auf 5 gang und halt leichteres 2massen zurückgerudert.

Man merkt schon etwas. aber für das schwungrad mit kupplung bist rund 1000eur los.
würde es nicht noch einmal machen.
hatte es damals bei einem händler bei ebay bezogen. geht auch direkt USA, dann must nur 19% mwst und 10% zoll bezahlen. UUC ist dortr stark bekannt.

2010 habe ich damit angefangen.

Hier gibts noch ein netten Thread dazu:
http://www.zroadster.com/forum/index.ph ... ter.67753/

auch div Links zum Hersteller
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }
Benutzeravatar
klein170478
 
10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership10 years of membership
 
Sternzeichen: Widder
Beiträge: 4950

Alter: 40
Registriert: 14.04.2008
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Baujahr: 2002

Re: 6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon pat.zet » Mi 9. Okt 2013, 19:52

Hallo kannst es es mal hier versuchen der Max ist eine Empfehlung :
http://www.exclusive-engineering.de/
pat.zet
 
9 years of membership9 years of membership9 years of membership9 years of membership9 years of membership9 years of membership9 years of membership9 years of membership9 years of membership
 
Beiträge: 289

Alter: 47
Registriert: 22.03.2009
Wohnort: Neu - isenburg
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.0
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1998

Re: 6 Zylinder und leichter Schwung?

Beitragvon kickman223 » Sa 12. Okt 2013, 22:25

Ich habe ein Einmassen Schwungrad im Rekord, 4 kg leichter. Top Motor dreht schneller hoch. Beim einkuppeln muss man halt ein wenig aufpassen :opa:
kickman223
 
4 years of membership4 years of membership4 years of membership4 years of membership
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.05.2013
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau


Zurück zu Motorsport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron