Peter (Wessex) ist leider verstorben

Zur Erinnerung an unsere Zettifreunde
Antworten
Benutzeravatar
Gixxerin
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 9523
Registriert: Di 19. Feb 2008, 19:24
13
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Zodiac:

Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von Gixxerin » Mo 16. Aug 2021, 19:38

Liebe Zetti-Freunde,

heute erreichte mich - wie einige andere auch - über Whatt's App die Nachricht das unsere Forenmitglied Peter verstorben ist.

Peter kam aus England und hat mit seiner Frau Carol und seinem Zetti Bongo einige Mosel-Touren, Z3-Treffen am Edersee und in Little Bitch besucht.
Beim ersten Aufeinandertreffen mit den deutschen Zetti-Freunden kam Peter mit seiner unkomplizierten Art schnell mit allen ins Gespräch und wir hatten sehr viel Spaß für zettitypische Teile den passenden Begriff im Englischen zu finden.

Für mich unvergessen der Moment, als Peter bei einer Tour auf die "englische" Art in einen Kreisverkehr gefahren ist ( also mit dem Uhrzeigersinn, was ihm als englischer Fahrlehrer hinterher doch etwas peinlich war ) und ihm aber brav ein paar deutsche Zettifahrer hinterher gefahren sind und sich nicht mal gewundert haben. Peter beneidete uns etwas um unser Forum und die vielen Ausfahrten und das Miteinander. So etwas hatte er in England nicht für sich und Bongo gefunden. Es gab immer den Wunsch eine gemeinsame tour in England möglich zu machen. Leider ist es nie dazu gekommen.

In 2016 hat Peter dann den Zetti verkauft und es später immer etwas bedauert. Aber er hatte noch einige andere Aktivitäten wie z.B. Golf und es blieb einfach zu wenig Zeit für alles.

Peter und sein Bongo bleiben unvergessen. Haben sie das Forenleben und die Treffen doch eine ganze Zeit lang mit ihrer tollen Art und internationalem Flair bereichert.

Ich wünsche Peters Familie viel Kraft in dieser Zeit.

All the best Peter !

Greetzzz Gabi
Z3... Kurven und Leidenschaft

... und für alle Tage ein kleiner Löwe ... Peugeot 3008 II

Benutzeravatar
zzz maniac
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Di 19. Feb 2008, 20:35
13
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von zzz maniac » Mo 16. Aug 2021, 20:22

Hi at all,

leider wieder eine traurige Nachricht, die uns erreicht.

Mit Peter verbinde ich so einige Geschichten aus gemeinsamen Touren. So hat er damals bei der Tombola beim Edersee-Treffen den 1.Preis gewonnen - eine Abgasanlage komplett aus Edesstahl gefertigt. Wir saßen beim Mittagstop auf Schloss Biedenkopf und als dann Peters Nummer gezogen wurde, da war der Jubel sehr groß.

Oder als ihm der Chef vom Jagdhof Kleinheilig Kreuz in Kleinlüder mit der Trompete ein Geburtstagsständchen zum Besten gab.

Apropos Kleinlüder - der Spitzname "Little Bitch" für das Treffen in Kleinlüder geht auch auf Peter zurück. Da hat ihm das Übersetzungsprogramm einen Streich gepielt, da es keine Umlaute im der englischen Sprache gibt, hat ihm dieses dann korrekt das Wort Luder mit Bitch übersetzt.

Zu all dem war er ein ganz feiner Mensch, von der Sorte ich mir viel mehr wünschen würde.

Schöne Geschichten die ich mit Peter verbinde und das lässt ihn für mich dann doch noch präsent sein.
Denn es heisst ja schliesslich: Nur die vergessenen sind wirklich Tot.

Rest in peace my friend.

Gruzzz
Jörg
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party?
Dann schicke eine SMS mit "Feuer" an die "112".
Und schon fährt ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor!

Benutzeravatar
Micki1005
...
...
Beiträge: 3163
Registriert: So 9. Mär 2008, 17:58
13
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Palmetto II
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Imolarot
Baujahr: 1997
Wohnort: Babenhausen
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von Micki1005 » Di 17. Aug 2021, 07:51

Guten Morgen allen Zettianern,
das ist eine sehr traurige Nachricht, die uns da gestern erreichte.

Carol, Peter und sein Bongo ( ich weis gar nicht mehr, wie er auf diesen Namen kam, war es das Nummernschild?? ) bleiben unvergessen , waren sie doch die internationale Bereicherung, die wir uns immer gewünscht hatten. Kennengelernt haben wir uns am Edersee, das Eis war schnell gebrochen, denn Peter war ein lustiger und interessierter Mensch, der auf uns Zettianer zuging und Löcher in den Bauch fragte. Dabei erlernten wir das ganze Vokabular rund ums Auto... als er dann den 1. Preis gewonnen hatte und mich fragte > "What is a Edelstahl-Sportauspuffanlage" und ich ihm dieses übersetzte, konnte er es kaum glauben, das Strahlen in seinen Augen vergesse ich nie. Er sagte nur noch " Realy .. no.. no .. no." und war überglücklich.

Jörg hat schon den Spitznamen "Little Bitch" erwähnt, auch da war ich live dabei, als Peter, Jörg, Till und ich krampfhaft Kleinlüder übersetzen wollten. An den 2 Punkten über dem U sollte es nicht scheitern, nach dem 5 Bier war "Little Bitch" der neue Brand Name für die weiteren Touren nach Kleinlüder. Später zierten sogar "Little Bitch" T-Shirts unsere Astralkörper sowie "Little Bitch"-Aufkleber unsere Fahrzeuge.

Ich denke, ein jeder von uns verbindet eine schöne Anekdote mit Peter, der bei uns allen, die ihn kennenlernen durften, sehr beliebt war und unvergessen bleibt.

Rest in peace my friend

Astrid + Micki
Viele Grüße Michael ( Micki 1005 )
Seit 06.03.2006 im Z3 Roadster ( Palmetto-II-Grün ) unterwegs . Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum. Bild

Benutzeravatar
klein170478
Beiträge: 5063
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 09:47
13
Wohnort: Düsseldorf-Urdenbach
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von klein170478 » Di 17. Aug 2021, 09:44

Leider bekom ich gestern die traurige Nachricht von Carol.
Habe Peter und Carol in Kleinlüder kennengelernt. Wir haben uns sofort gut verstanden.
Sind immer in Kontakt gebleiben. Durch Corona ist unser England Urlaub mehrmals verschoben. Hatten uns eigentlich vorgenommen mal im Pub richtig einen zu heben. Ende Sep/Okt wäre der Termin. Leider kommt es nun nicht mehr dazu.
Kleinlüder und "Little Bitch" ist einfach unvergässlich. Auch haben wir viel gelacht. Peter war einfach ein Herzenzmesch. Leider kann Zariena ihn nicht mehr persönlich kennenlernen.
Sonst hatten wir viel geschrieben.

Machs gut Peter
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 854
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
11
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von Uwe HB » Di 17. Aug 2021, 11:15

Das ist eine sehr traurige Nachricht.

Auch wenn Peter und Carol die letzten Jahre bei den Treffen nicht mehr dabei waren, waren die Treffen davor mit Ihnen immer interessant und lustig.
Durch die Namesfindung "Little Bitch" bleibt Peter noch lange in Erinnerung.

Mein Beileid geht an Carol und die Familie.

Tschüß Peter
von Heike und Uwe

Benutzeravatar
bmw-axel
Beiträge: 2899
Registriert: So 27. Apr 2008, 07:44
13
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Bostongrün
Baujahr: 1997
Wohnort: WUPPERTAL
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von bmw-axel » Di 17. Aug 2021, 15:33

Hallo Leutzzz.
Auch wir sind traurig über den Tod von Peter.
Wir haben uns immer sehr gefreut wenn wir Carol und Peter bei unseren Touren getroffen haben.Peter war ein stets fröhlicher Mensch ohne Standesdenken und hatte einfach einen Riesenspass mit uns Verrückten Zeit zu verbringen. Ich hatte immer grossen Respekt davor wie er seinen Rechtslenker und als gewohnter Linksfahrer seinen Zetti hier bewegt hat. Ich habe bei unseren Gesprächen immer tief in meinen Hirn nach den Begriffen in Englisch gesucht und bestimmt hat er manchmal auch gedacht was erzählt er da. Wir haben gelacht und uns auch so irgendwie verständigt.
Traurig dass er nicht mehr mit uns eine Tour fährt.
Carol und der Familie wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit und sagen herzliches Beileid.
Mach es gut Peter!
Ellen und Axel
Grüzzze von Axel
"Wenn den Baum siehst, in den du rein fährst, hast Untersteuern. Wenn ihn nur hörst, hast Übersteuern!
Bild

Benutzeravatar
uwex
...
...
Beiträge: 871
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 22:03
13
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2002
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2001
Wohnort: Wuppertal
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von uwex » Di 17. Aug 2021, 18:53

Hallo Zusammen,

auch wir sind sehr traurig über diese Nachricht.
Wir durften Peter und Carol kennen und schätzen lernen.
Wir hatten die Beiden mit Bongo bei uns in der Normalogruppe.

Unvergesslich bleibt die Geschichte mit dem Kreisverkehr, den er "englisch" fuhr und etliche Zettis ihm linksherum folgten.
Auch die Namensgebung für Kleinlüder "Little Bitch" ist ein fester Bestandteil unseres Forums.

Auch er starb viel zu früh und wird uns immer in Erinnerung bleiben.
Mach´s gut Peter!

Hanni und Uwe
Geradeaus schnell fahren kann jeder....

Benutzeravatar
Leuchte
Beiträge: 678
Registriert: So 13. Apr 2008, 16:20
13
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Montrealblau
Baujahr: 1997
Wohnort: Dörentrup
Zodiac:

Re: Peter (Wessex) ist leider verstorben

Beitrag von Leuchte » Do 2. Sep 2021, 08:14

Moin zusammen,

auch wenn wir den Peter (Wessex) nie so richtig kennen lernen durften, möchte ich trotzdem in dieser schweren Zeit der Familie, seinen Verwandten und engen Freunden mein aufrichtiges Beileid aussprechen.

Traurige Grüße von Alex und Michael
ZZZettige Grüße aus dem schönen Weserbergland,

Alex & Michael

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts! :05:

Antworten