Ein Wintermärchen...

Benutzeravatar
Sailor
Beiträge: 1413
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 19:48
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.8
Fahrzeugfarbe: Hellrot
Baujahr: 1996
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1998
Wohnort: 48°21.827"N 9°9.941"E
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Sailor » Di 1. Jan 2019, 10:02

schön :03:

Wunderkerzen im Zetti

auf die Idee mußte zu Sylvester erst kommen :y06:


da bin ich schon mal auf Ostern gespannt , wie die Deko ausfällt :mrgreen_w:


:polierer: :lol_w:
22.02.2020 Mein kleiner roter 8201 Tage mein treuer Freund
und 2182 Tage auch sportlich im Turnschuh unterwegs
Seit 30.04.17 wartet ein blauer Breitarsch in SC USA immer auf uns


2010 BMW Werk SpartanburgSouth Carolina besucht.

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 363
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Katita » So 3. Feb 2019, 14:52

Es war einmal in einem fernen Land...

So richtig viel neues vom kleinen schwarzen Jungen gibt es zur Zeit einfach nicht. Die Demontagen laufen immer noch in vollen Zügen.

Ein paar Highlights für die Zukunft sind eingestielt worden, wie z.B.:
Einige Dinge wurden neu bestellt, damit er demnächst richtig schnell rennen kann,
ein paar Dinge wurden gestrahlt, damit er auch von unten glänzen kann,
ein paar Dinge wurden neu dekoriert, damit er sich irgendwann auch von Innen zeigen kann.

Auf diesem Wege möchten sich die Eltern nochmal ganz herzlich bei den vielen helfenden Stimmen und Händen bedanken. Ihr seid immer alle gerne willkommen. Einen Aspiranten möchten sie aber besonders danken. Er ist für immer eingestellt. Ist immer da wo man ihn gebrauchen kann, kein Weg ist zu beschwerlich, gibt keine Widerwort und stellt keine Entscheidungen in Frage.

Es ist....

Fortsetzung folgt....

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 363
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Katita » So 3. Feb 2019, 15:00

0-42.jpg
0-42.jpg (69.52 KiB) 2157 mal betrachtet

Rheinberger
Beiträge: 231
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 22:30
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Rheinberger » So 3. Feb 2019, 21:15

Wie heißt er?
„Waldi“, ääh ich meine „Schraubi“ ?
:08:
Z3-Viel(S)pass-Alpentour 2019 : :10:
Ruhrpott-Stammtisch : :03:
Jahrestreffen : :biggr:
Touren : :08:

Benutzeravatar
mein BATMOBIL
Beiträge: 1768
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 18:02
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1997
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Montrealblau
Baujahr: 1997
Wohnort: Recklinghausen
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von mein BATMOBIL » So 3. Feb 2019, 23:24

:82:
Ein herZZZliches "Glück Auf" aus dem Ruhrpott vom Holger

http://www.Ruhrpott-Stammi.de.tl oder http://www.Z3Roadster-IG-Nord.de.tl

Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt ... (Herbert Grönemeyer)

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 363
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Katita » So 24. Feb 2019, 19:14

Es war einmal in einem fernen Land...

Die Zeit verrennt wie im Fluge und so einige Dinge tun sich bei der kleinen Familie.

Das erste Loch ist geflickt:
20190224_173809_1.jpg
20190224_173809_1.jpg (42.41 KiB) 1960 mal betrachtet
zur Erinnerung:
20181214b.jpg
20181214b.jpg (57.93 KiB) 1960 mal betrachtet
nur der Anschluss für Masse muss noch angebrachte werden. Andere Seite folgt die Tage ansonsten...

Es geht auf Ostern zu und so wird es Bunt:
20190224_173851_1.jpg
20190224_173851_1.jpg (132.91 KiB) 1960 mal betrachtet
20190224_173830_1.jpg
20190224_173830_1.jpg (108.85 KiB) 1960 mal betrachtet

Fortsetzung folgt....

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 363
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Katita » So 3. Nov 2019, 12:25

Es war einmal in einem fernen Land...

Es wird Zeit wieder einmal bei der kleinen Familie vorbei zuschauen. Was hat sich denn alles so in der Zwischenzeit getan?

Der Kleine hatte an so vielen Stellen, teilweise auch unter der ersten Hautschicht, echt bösem Akne Befall, dass es sehr viel Zeit in Anspruch genommen hatte, länger als gedacht, so langsam Herr der Situation zu werden.
20190731_195123.jpg
20190731_195123.jpg (76.94 KiB) 764 mal betrachtet
20190907_134841.jpg
20190907_134841.jpg (80.3 KiB) 764 mal betrachtet
Da der Kleine über den ganzen Zeitraum allmählich begriff, das das hier für ihn kein schnell Schuss werden würde, meldete er mal ganz vorsichtig die ersten eigenen Wünsche an. Er hatte davon gehört, dass so einige Spielkameraden mit zwei Lungen rumlaufen. Das Ehepaar konnte und wollte ihm den Wunsch danach nicht abschlagen. So wurde ein großer ausländische Kamerad eingeladen und genauestens begutachtet um den Kleinen den geäußerten Wusch erfüllen zu können.
neu20190718_074538.jpg
neu20190718_074538.jpg (68.5 KiB) 764 mal betrachtet
Der Wunsch hat einigen Konsequenzen nach sich gezogen.
IMG-20190726-WA0011.jpg
IMG-20190726-WA0011.jpg (61.93 KiB) 764 mal betrachtet
Aber was nicht passt wird passend gemacht.
20190817_142104.jpg
20190817_142104.jpg (73.14 KiB) 764 mal betrachtet
Nachdem die Akne Behandlung ab Hosenbund abwärts nun abgeschlossen werden konnte wurde sich dem Hautaufbau gewidmet. Mehrfach einreiben, schmieren und versiegeln.
IMG-20191102-WA0011.jpg
IMG-20191102-WA0011.jpg (42.75 KiB) 764 mal betrachtet
So konnte nun endlich der aufgearbeitet Magen in die mit Riopan versehen Magenwänden eingesetzt werden. Neue Magenbänder gab es als Bonbon obendrauf.
IMG-20191102-WA0015.jpg
IMG-20191102-WA0015.jpg (68.38 KiB) 764 mal betrachtet
Der Kleine freut sich schon aufs Frühjahr und was sich für noch so alles ergeben wird....

Fortsetzung folgt.

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 363
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Katita » Di 21. Jan 2020, 08:48

Hallo Zusammen,

die Geschichte geht ein Stück weiter...

Leider hatte der kleine Junge ein paar Hautpflege Produkte nicht vertragen und klagte über Ausschlag und Blasenbildung.

Daher mussten einige Bereiche nochmal genauer untersucht und behandelt werden.
1.PNG
1.PNG (786.12 KiB) 387 mal betrachtet

Nachdem aber dieses Problem gelöst wurde konnte das neue Knie- und Sprunggelenk mit der Stopperfunktion provisorisch bis zur letztendlichen Einstellung erstmals in Position gebracht werden.
4.PNG
4.PNG (493.52 KiB) 387 mal betrachtet

Die Schuhe durfte er mal probeweise probieren. Man muss sich ja auch mal auf manche Dinge freuen können.
3.PNG
3.PNG (546.09 KiB) 387 mal betrachtet

Jetzt geht es an sein Hinterteil. Auch hier werden die neugemachten Gelenke angepasst. Eine passende Stopperfunktion für hier wird noch gesucht.
5.PNG
5.PNG (513.46 KiB) 387 mal betrachtet

Die Rückratverstärkung von der Firma W... wurde eingestellt und mittlerweile leider wieder heraus genommen. Irgendwie wollte es nicht in den kleinen Jungen passen. Sind gespannt was die Firma sich einfallen lässt um das Problem zu lösen.
2.PNG
2.PNG (853.84 KiB) 387 mal betrachtet

So langsam kann man eine positive Entwicklung, trotz einiger immer wieder zu erlebenden und zum teil echt frustenden Rückschläge, bei dem Kleinen bemerken. Die Fortsetztung folgt....

Rheinberger
Beiträge: 231
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 22:30
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg
Sternzeichen:

Re: Ein Wintermärchen...

Beitrag von Rheinberger » Di 21. Jan 2020, 10:10

:03: :10:

:anbet:
Z3-Viel(S)pass-Alpentour 2019 : :10:
Ruhrpott-Stammtisch : :03:
Jahrestreffen : :biggr:
Touren : :08:

Antworten