Lieber Original oder eher nicht

Hier können Umfragen gestartet werden

Original oder verändert

Original
34
13%
Original
34
13%
Leicht verändert
82
31%
Leicht verändert
82
31%
Stark verändert
15
6%
Stark verändert
15
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 262

Benutzeravatar
Catweazle
Beiträge: 3360
Registriert: So 17. Feb 2008, 17:08
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von Catweazle » So 25. Jan 2009, 09:31

Hallo zusammen ,
wie siehts Prozentual aus ....

Original heißt .....Zustand wie er seinerzeit vom Band lief .

Leicht verändert .....Änderungen der Rad-Reifen Kombi , "M" Kiemen usw.

Stark verändert ...... Extreme Rad-Reifen Kombi ...Fahrwerksveränderungen ....Innenraum , Karosserie , Motor usw.
Gruzzz Achim

Wenn du nicht mit Können beeindrucken kannst, dann verwirre mit Schwachsinn!

Benutzeravatar
BMW-Andy
Beiträge: 824
Registriert: Di 9. Sep 2008, 17:59
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von BMW-Andy » So 25. Jan 2009, 10:54

Unserer wird jetzt stak veränderd,Räder innnausstattung,Rücklampen,Frontscheinwerfer, und Lack.
mal sehen wie es wird.

Gruss Andy :06:
Jetzt neu bei uns: Folienbeschriftung ,Aufkleber aller art,T-Shirtbeflockung und -bedruckung.

Benutzeravatar
sharky
Beiträge: 1740
Registriert: So 2. Mär 2008, 12:16
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Wohnort: Wesseling bei Colonia

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von sharky » So 25. Jan 2009, 16:38

Hallo,

Leichte Modifizierungen ganz gemäß dem eigenen Geschmack,

... halt individuell :111:

...für den ein oder anderen vielleicht auch manchmal nicht nachvollziehbar :lol:

...aber hauptsache es gefällt einen selbst :131:

und man macht nichts nur damit es anderen gefällt. :31: :lol:


Gruß :01:

sharky
-ZZZZ Cruiser-
Denke stets positiv, denn die Hoffnung stirbt zum Schluss.

Forever
Bild

sharky Bild

Benutzeravatar
Gixxerin
Webmaster
Beiträge: 8881
Registriert: Di 19. Feb 2008, 18:24
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von Gixxerin » So 25. Jan 2009, 16:55

Also ich fühle mich bei dieser Frage in der Zwickmühle zwischen leicht und stark verändert ... habe dennoch stark verändert gewählt , weil ich ja doch schon so einiges gemacht habe und auch noch ein bisschen was kommen soll . Wie Udo das schon sagte , man macht das was einem gefällt . Ich finde es ist nur wichtig , das die Veränderungen anständig vorgenommen werden . Alles muss sauber gemacht und getüvt sein . Über Optik lässt sich streiten , aber technisch sollte schon alles passen .

Und über den Werterhalt baucht man sich nicht streiten . Die Originalen werden in 20 Jahren vielleicht mehr wert sein , aber ich habe alle Teile noch da und könnte somit fast komplett zurückrüsten ...

Und es macht schon ein wenig süchtig ... einmal mit den Umbauten angefangen , kann man kaum aufhören :D
Aber dafür hat man ja auch den einen ZZZ , einen von dem es keinen zweiten gibt :03:


Greetzzz Gabi
Z3... Kurven und Leidenschaft

Benutzeravatar
sharky
Beiträge: 1740
Registriert: So 2. Mär 2008, 12:16
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Wohnort: Wesseling bei Colonia

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von sharky » So 25. Jan 2009, 17:05

Gixxerin hat geschrieben:Also ich fühle mich bei dieser Frage in der Zwickmühle zwischen leicht und stark verändert ... habe dennoch stark verändert gewählt , weil ich ja doch schon so einiges gemacht habe und auch noch ein bisschen was kommen soll . Wie Udo das schon sagte , man macht das was einem gefällt . Ich finde es ist nur wichtig , das die Veränderungen anständig vorgenommen werden . Alles muss sauber gemacht und getüvt sein . Über Optik lässt sich streiten , aber technisch sollte schon alles passen .

Und über den Werterhalt baucht man sich nicht streiten . Die Originalen werden in 20 Jahren vielleicht mehr wert sein , aber ich habe alle Teile noch da und könnte somit fast komplett zurückrüsten ...

Und es macht schon ein wenig süchtig ... einmal mit den Umbauten angefangen , kann man kaum aufhören :D
Aber dafür hat man ja auch den einen ZZZ , einen von dem es keinen zweiten gibt :03:


Greetzzz Gabi


Hallo,

Wie Gabi schon schrieb :03:

Alles muß ordentlich gemacht

(..da kann es auch schon mal passieren das man manche Dinge nicht nur einmal macht bis sie so sind wie sie sein sollten). :lol:

... und getüvt sein....ohne geht bei meinem Zetti garnichts! :31:

Gruß :01:

sharky
-ZZZZ Cruiser-
Denke stets positiv, denn die Hoffnung stirbt zum Schluss.

Forever
Bild

sharky Bild

Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 2137
Registriert: Di 19. Feb 2008, 19:19

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von Werner » So 25. Jan 2009, 17:09

Also bei dieser Frage müssen Beate und ich getrennt abstimmen. Während es für mich unabdinglich ist auch das olle Kassettenradio eingebaut zu lassen ist sie immer wieder diejenige, die leichte Veränderungen haben möchte.
Aber da der Z3 ja ihr gehört wird sie wohl die leichte Modifikation nehmen.

Code: Alles auswählen

Die Originalen werden in 20 Jahren vielleicht mehr wert sein


Nicht vielleicht sondern 100%ig wird es so sein, vorausgesetzt, der Gesamtzustand ist ebenfalls sehr gut. Allerdings kauft man sich nicht den Wagen, um ihn, wenn man ihn tatsächlich 20 Jahre fährt, dann wieder zu verkaufen. Deshalb sind die individuellen Veränderungen auch in Ordnung. Man richtet ja auch seine Wohnung nach dem eigenen Geschmack ein und nicht nach den Wiederverkaufschancen. ;)

Benutzeravatar
Gixxerin
Webmaster
Beiträge: 8881
Registriert: Di 19. Feb 2008, 18:24
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von Gixxerin » So 25. Jan 2009, 17:12

Mensch Werner , so eine ansicht von Dir ??? Da hat Beate im Hintergrund bestimmt mitgewirkt :D Aber Du hast Recht , ich will meinen Zett fahren und nicht verkaufen , deshalb wird auch individualisiert :mrgreen:



Greetzzz Gabi
Z3... Kurven und Leidenschaft

Benutzeravatar
Redstripe
Beiträge: 478
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 19:57
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Wohnort: Oberschwaben

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von Redstripe » So 25. Jan 2009, 18:30

Hallo zusammen,

also ich bin mir auch unschlüssig. Alles noch original, aber in anderer Farbe. So lief er ja nicht vom Band.
Aber ich stimme mit leicht verändert. Und die Bügel ? Na, irgendwie voll dazwischen.
@Werner: Du brauchst gar nicht mir irgendwelchen Sticheleien ansetzen, das Verdeck kannst Du dir selber kaufen :01:

Gruß von Didi
weniger ist mehr.

Benutzeravatar
navigator
Beiträge: 248
Registriert: Di 24. Jun 2008, 18:23
Wohnort: Hasselt (B)

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von navigator » Mo 26. Jan 2009, 09:51

Leicht verändert gewählt, aber ist dass so ? :02:

Rad/Reifen, FW, Pedallerie, Schalthebel, Radio
Aber kein Spoilerwerk oder so. Deshalb denke ich dass leicht verändert noch zustimmt für mich.

Wie bei die meisten, denke ich nicht daran dass QP zu verkaufen. Deshalb wird es "eingerichtet" nach meinen Geschmack. (meine Frau darf die Wohnung machen 8-) )

Benutzeravatar
Catweazle
Beiträge: 3360
Registriert: So 17. Feb 2008, 17:08
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Lieber Original oder eher nicht

Beitrag von Catweazle » Mo 26. Jan 2009, 11:11

Ich hab mich mal für leicht verändert entschieden :mrgreen: :mrgreen:
Gruzzz Achim

Wenn du nicht mit Können beeindrucken kannst, dann verwirre mit Schwachsinn!

Antworten