bremsklötze-kontrolle leuchtet nun ständig

Fragen & Antworten zum Thema Antrieb
Antworten
a-aus-k
Beiträge: 21
Registriert: Di 15. Sep 2015, 08:18
6
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1996

bremsklötze-kontrolle leuchtet nun ständig

Beitrag von a-aus-k » Mi 4. Mai 2022, 13:09

Hallo zusammen,
die "bremskontroll-leuchte" bei meinem 96er zetti (1,8er) leuchtet nun seit paar tagen.
symbol= ist ein roter kreis, mit aussen -liegenden teilkreisen
hab dann , nach sichtprüfung, nur die bremsklötze vorne erneuert.
tja, das licht brennt trotzdem noch.

ausserdem: vorne, waren die schon abgenutzt, aber hatten noch 3-4 mm belagstärke. hinten sind die quasi neu.
frage: gibts öfters probleme mit dem steuerkabel, welches an die beläge aufgesteckt wird?
oder...kann das über opd (oder -was-auch-immer) zurückgesetzt werden?
wie fehler suchen?, ect...
vg
andy

Rheinberger
Beiträge: 540
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 22:30
4
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg
Zodiac:

Re: bremsklötze-kontrolle leuchtet nun ständig

Beitrag von Rheinberger » Mi 4. Mai 2022, 17:22

Servus,

was sagt der Bremsflüssigkeitsstand?

LG
Michael
Z3-Viel(S)pass-Alpentour 2019, 2021, 2022 : :10:
Ruhrpott-Stammtisch : :03:
Jahrestreffen : :biggr:
Touren : :08:

a-aus-k
Beiträge: 21
Registriert: Di 15. Sep 2015, 08:18
6
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1996

Re: bremsklötze-kontrolle leuchtet nun ständig

Beitrag von a-aus-k » Do 2. Jun 2022, 08:04

moin,
war die zuleitung des br-belag-sensor's (hinten)
hab beide kurzgeschlossen, leute geht wieder aus
:-D

Rheinberger
Beiträge: 540
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 22:30
4
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg
Zodiac:

Re: bremsklötze-kontrolle leuchtet nun ständig

Beitrag von Rheinberger » Do 2. Jun 2022, 15:17

Danke für die Auflösung :03:
Z3-Viel(S)pass-Alpentour 2019, 2021, 2022 : :10:
Ruhrpott-Stammtisch : :03:
Jahrestreffen : :biggr:
Touren : :08:

Antworten