Hotelempfehlung Lavarone

Hotels , Touren , Sehenswertes , etc.
Antworten
Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 806
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
11
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Zodiac:

Hotelempfehlung Lavarone

Beitrag von Uwe HB » Sa 26. Sep 2020, 16:41

Moin,

wir waren gerade mit Stephan süd-/östlich von Trient im Gebiet der "Sieben Gemeinden (Altopiano dei Sette Comuni)" und können dort in Lavarone das Hotel al Lago (https://de.hotel-al-lago.com/) sehr empfehlen.
Wir waren vor ein paar Jahren schon mal in der Gegend am Levico See (Löweneck, ein Tal nördlicher), aber das Hotel hier ist deutlich besser.
Vor Ort haben wir dann erst mal festgestellt, daß der Hotelbesitzer selber Zettis fährt (zwei Z1).
Der Junior spricht recht gut deutsch und es gibt eine große Garage für Motorräder und Zettis.
Das Essen (4 Gänge mit Auswahlmöglichkeit für Vorspeisen und Hauptgerichte) fanden wir sehr gut. Die Zimmer sind eher praktisch ausgestattet. Es gibt auch einen Whirlpool mit Seeblick.
Von dort aus sind viele Touren mit sehr guten Serpentinenstrecken (Kaiserjägerstraße, Frenzella-Schlucht, San Boldo, etc.) sowie Wandermöglichkeiten (Levico Spitze mit Spitz Verle, Festung Gschwent, etc.) vorhanden. Bei Fragen zu Touren bitte Stephan oder mich direkt ansprechen.

Hier noch ein paar Bilder.

Gruß Uwe
Hotel al Lago.jpg
Hotel al Lago.jpg (102.4 KiB) 3339 mal betrachtet
DSC03942.JPG
DSC03942.JPG (124.84 KiB) 3339 mal betrachtet
DSC03944.JPG
DSC03944.JPG (115.46 KiB) 3339 mal betrachtet
DSC05124.JPG
DSC05124.JPG (116.4 KiB) 3339 mal betrachtet
DSC05130.JPG
DSC05130.JPG (87.7 KiB) 3339 mal betrachtet

Benutzeravatar
LoneDriver
...
...
Beiträge: 1378
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 19:12
11
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Orientblau
Wohnort: Salzgitter

Re: Hotelempfehlung Lavarone

Beitrag von LoneDriver » Mo 28. Sep 2020, 18:10

Hi Uwe

Dann will ich gerne mal der erste sein, der auf deine Empfehlung hin, antwortet.... :04:

Freue mich immer über Hotel-Empfehlungen in den Alpen :131:
Werde das Hotel gleich in meine Hotel-Liste aufnehmen.
:101:
Jörrrrrrrrrrch und wech!............. :91:

................. more of my toy -> http://www.simmelbauer.de

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 552
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
3
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Zodiac:

Re: Hotelempfehlung Lavarone

Beitrag von Katita » Di 29. Sep 2020, 13:33

Sieht super aus und ließt sich klasse. Könnte direkt los.

GlG Kati

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 806
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
11
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Zodiac:

Re: Hotelempfehlung Lavarone

Beitrag von Uwe HB » Di 29. Sep 2020, 16:29

Moin,

hier noch mal zwei Locations in der Nähe aus Google aufbereitet.

Empfehlenswert ist hier die Frenzela-Schlucht bergauf (geht natürlich mit entsprechendem Bremseinsatz sehr dynamisch bergab) als Fahrstrecke. Die knapp 20 Spitzkehren sind echt so kurz hintereinander, daß wahrscheinlich viele Motorradfahrer ins Schwitzen kommen.

Wenn man zur Abwechslung mal ein paar Meter wandern möchte ist die Geschützstellung Spitz Verle der Tip schlechthin (sind nur 8km eine Strecke mit ca. 1000 Höhenmetern Unterschied, schafft man locker in 2-3 Stunden aber nur mit geeignetem Schuhwerk). Seit ein paar Jahren kann man leider nicht mehr rein, dafür gibt es eine Plattform, die über den Abgrund raus ragt für einen unvergleichbaren Blick.

Gruß
Uwe
Frenzela Schlucht.jpg
Frenzela Schlucht.jpg (88.14 KiB) 2939 mal betrachtet
Spitz Verle.jpg
Spitz Verle.jpg (109.87 KiB) 2939 mal betrachtet
Drohne Spitz Verle.jpg
Drohne Spitz Verle.jpg (102.07 KiB) 2939 mal betrachtet

Benutzeravatar
zettiratte
Beiträge: 2638
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 22:04
13
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2001
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2002
Wohnort: Wuppertal
Zodiac:

Re: Hotelempfehlung Lavarone

Beitrag von zettiratte » Di 29. Sep 2020, 18:06

Hallo Uwe,

das sieht alles sehr einladend aus! :sonne:

Man möchte direkt hinfahren....

Vielen Dank für Deine Empfehlung :03:

Viele Grüzzze
Hanni
Bild Liebe Dich selbst, dann können Dich die Anderen gern haben! Bild Bild

Benutzeravatar
Stephan ES
Beiträge: 159
Registriert: Di 10. Jul 2012, 14:44
8
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Schwarz uni
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 MRoadster S54
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Esslingen
Zodiac:

Re: Hotelempfehlung Lavarone

Beitrag von Stephan ES » Do 1. Okt 2020, 00:09

Hallo zusammen,

für alle die bei den 1000m Höhenunterschied zur Levicospitze ( Spitz Verle )jetzt den Mut verloren haben, kann ich beruhigen, es sind vom Ausgangspunkt am Vezzenapass bis zur Levicospitze ( Spitz Verle ) 500m Höhenunterschied. Der fantastische Blick ins Brentatal ( Valsugana ) vom Beobachtungswerk sind 1500m.

Viele Grüzzze
Stephan

Antworten