Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Antworten
Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 656
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Sternzeichen:

Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Uwe HB » Sa 17. Nov 2018, 17:28

Moin,

ich habe passend zur kalten Jahreszeit noch einen Satz Alufelgen Dezent S in 8*17ET35 mit Winterreifen ContiWinter Contact TS850 (DOT1915) in der Größe 225/45/17 zu verkaufen. Die Felgen wurden vom Vorbesitzer in grau/anthrazit (dankbare Farbe für den Winter wegen verschmutzung) lackiert und die Pseudoschraubenköpfe sind messing/gold. Der Zustand ist gut, eine Felge hatte hinten einen kleinen Bordsteinkontakt beim Einparken. Ich habe die Kombination selber 2 Winter auf dem QP mit 15mm Spurplatten gefahren. Letztes Jahr waren es Standreifen für den Roadster im Winter (da die Yokohama ja keinen Frost abbekommen dürfen). Als Winterfelgen bin ich inzwischen auf Styling 40 umgestiegen, und habe durch Zufall im Herbst einige Ersatzfelgen dazu bekommen. Deshalb wird der hier angebotene Satz nicht mehr benötigt und ist zu schade um auf dem Dachboden rumzustehen. Als Preis dachte ich an 450€ VB (200€ für die Felgen, 250€ für die Reifen). Ein Versand ist möglich.
Falls ihr die Bilder nicht seht, dann schickt mir eine PN.

Gruß
Uwe
Reifen1.jpg
Reifen1.jpg (44.98 KiB) 270 mal betrachtet
Reifen2.jpg
Reifen2.jpg (62.7 KiB) 270 mal betrachtet
Reifen3.jpg
Reifen3.jpg (41.83 KiB) 270 mal betrachtet
Felgen1.jpg
Felgen1.jpg (47.2 KiB) 270 mal betrachtet
Felgen2.jpg
Felgen2.jpg (92.26 KiB) 270 mal betrachtet

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 656
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Sternzeichen:

Re: Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Uwe HB » Fr 23. Nov 2018, 19:16

Moin,

neuer Preis 400€ VB. Allein die Reifen haben 2015 neu 600€ inklusive Montage gekostet.

Gruß
Uwe

Steve Soper
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 19:45
Wohnort: Köln

Re: Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Steve Soper » So 25. Nov 2018, 17:50

Hallo Uwe, wo stehen die Räder? Und kannst du etwas über die Profiltiefe sagen?
Gruß Steve

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 656
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Sternzeichen:

Re: Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Uwe HB » So 25. Nov 2018, 20:22

Moin,

die Räder liegen in Bremen und haben ca. 2*5mm und 2*7mm Profil.

Gruß
Uwe

Steve Soper
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 19:45
Wohnort: Köln

Re: Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Steve Soper » Mo 26. Nov 2018, 22:25

Moin Uwe,
danke für die Info - leider werde ich nicht ganz schlau aus Deiner Antwort. Ich nehme an das Du 5mm (Hinterachse) und 7mm (Vorderachse) meinst. In der Antwort steht eine 2, dann ein unbekanntes Zeichen und dann 5mm bzw 7mm.
Hast Du zufällig eine ungefähre Vorstellung was eine Versand kosten würde?
Gruß Steve

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 656
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Sternzeichen:

Re: Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Uwe HB » Di 27. Nov 2018, 07:21

Moin Steve,

Das sonderbare Zeichen ist ein * vom Ziffernblock auf der Tastatur.
2 Reifen haben 5mm Restprofil und 2 Reifen haben 7mm Restprofil. Ich hatte die Reifen nicht von vorne nach hinten gewechselt, was aber möglich und sinnvoll ist da es rundum Gleichbereifung ist.
Ein Versand würde 60€ kosten (4 Packete a 10,99€ plus Verpackungsmaterial).

Gruß
Uwe

Steve Soper
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 19:45
Wohnort: Köln

Re: Alufelgen Dezent S mit Winterreifen

Beitrag von Steve Soper » Di 27. Nov 2018, 23:05

Moin Uwe,
Danke für die Aufklärung und die Preise. Ich werde mir die Sache nochmal durch den Kopf gehen lassen.
Gruß
Steve

Antworten