Radio Business Stecker Rückrüsten

Fragen und Antworten zum Hifi Equipment
Antworten
kfz.shg
Beiträge: 4
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 16:02
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1998

Radio Business Stecker Rückrüsten

Beitrag von kfz.shg » Mo 23. Jan 2017, 20:24

Hallo, Ich brauche mal eure Hilfe.

Ich habe einen Z3 2.8 Bj.1998 gekauft. Der Vorbesitzer hatte aber sein Radio behalten. Nun möchte ich das Original Radio wieder verbauen. Laut BMW war bei der erst Auslieferung das Radio BMW Business RDS mit der Teilenummer 65 12 9 410 692 verbaut. Schaut euch nun mal den Stecker an (siehe Foto) der aktuell aus meiner Mittelkonsole hängt an. Dieser ist rechteckig,Braun und Schmal. Der Anschlus am Radio Business ist wie ein Schwarzer Blockstecker mit L-Förmiger PIN anordung. Kann mir jemand helfen ob das alles so richtig ist bevor ich mich auf die Suche nach einem Radio mache. Eventuell hat jemand das passende Radio für mich.

In meinem Z3 ist das Harman/Kardon System verbaut.

kfz.shg
Beiträge: 4
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 16:02
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1998

Re: Radio Business Stecker Rückrüsten

Beitrag von kfz.shg » Mo 23. Jan 2017, 22:04

hier das Bild vom aktuell verbauten Stecker
Dateianhänge
IMG_7501.JPG
Braun, Schmaler Stecker
IMG_7501.JPG (109.9 KiB) 1703 mal betrachtet

Logoschmitt
Beiträge: 476
Registriert: So 19. Aug 2012, 12:29
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Hellrot
Baujahr: 1996
Fahrzeug: Z3 MRoadster S52
Fahrzeugfarbe: Alpinweiss
Baujahr: 1998
Wohnort: Waldbreitbach
Sternzeichen:

Re: Radio Business Stecker Rückrüsten

Beitrag von Logoschmitt » Di 24. Jan 2017, 08:44

Hallo
Der braune Stecker ist meines achtens nur für die Lautsprecher
Da muss noch es zweiter Stecker innen liegen schau mal nach.
Klaus
Highlander
Es kann nur einen geben

bmw-axel
Beiträge: 2754
Registriert: So 27. Apr 2008, 07:44
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Bostongrün
Baujahr: 1997
Wohnort: WUPPERTAL
Sternzeichen:

Re: Radio Business Stecker Rückrüsten

Beitrag von bmw-axel » Di 24. Jan 2017, 16:41

Hi.
wie Klaus schon geschrieben hat sollte da noch so ein solcher Stecker in einer anderen Farbe liegen für die Strom versorgung. Das sind die DIN stecker. Wenn du das original Business Radio einbauen willst gibt es einen adapter. Aber schau mal ob nicht der originale Stecker schon adaptiert wurde. Ist ein dicker fetter schwarzer stecker mit einer schiebe verriegelung. Müsste dann am Ende des Kabels des Steckers, den du gefunden hast, sein.
GRUZZZ AXEL
Bild

"Wenn den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wenn ihn nur hörst, hast übersteuern"

Antworten