Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Fragen und Antworten zum Hifi Equipment
Antworten
AN225
Beiträge: 164
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 21:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Hellrot
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.0
Fahrzeugfarbe: Oxfordgrün
Baujahr: 1999

Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von AN225 » Do 31. Aug 2017, 09:01

Das letzte verfügbare Kartenupdate ist von Q3/2008.
Benutzt jemand das Navi noch, oder sind die Karten so veraltet, dass es keinen Sinn mehr macht?
Mir ist schon klar, dass heute jedes Handy bessere Ergebnisse liefert.
Ich denke, da Radio passt ganz gut in den Zetti,
aber ist es noch sinnvoll, ein solches Autoradio anzuschaffen?
mfg, Guido
Alpentour 2019 - Sorry an alle, die die Ruhe in den Bergen suchen.

mein BATMOBIL
Beiträge: 1637
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 16:02
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1997
Wohnort: Recklinghausen

Re: Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von mein BATMOBIL » Do 31. Aug 2017, 16:04

Hallo Guido,
lies mal hier :

viewtopic.php?f=21&t=7419
Ein herZZZliches "Glück Auf" aus dem Ruhrpott
Holger

http://www.Ruhrpott-Stammi.de.tl oder http://www.Z3Roadster-IG-Nord.de.tl

Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt ... Herbert Grönemeyer

AN225
Beiträge: 164
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 21:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Hellrot
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.0
Fahrzeugfarbe: Oxfordgrün
Baujahr: 1999

Re: Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von AN225 » Do 31. Aug 2017, 17:20

Danke Holger,
ich hoffe mal, dass in zwei Wochen jemand von den mehr als 40 Zettis ein Indianapolis eingebaut hat.
Dann kann ich ja mal live schauen und testen.
Bis dann...
Alpentour 2019 - Sorry an alle, die die Ruhe in den Bergen suchen.

Benutzeravatar
Gixxerin
Webmaster
Beiträge: 8881
Registriert: Di 19. Feb 2008, 18:24
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid

Re: Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von Gixxerin » Fr 1. Sep 2017, 06:08

Hallo Guido,

wir haben auch das Indianapolis drin. Auch wenn die Karten schon alt sind, bis jetzt sind wir damit noch immer ans Ziel gekommen. Und sonst hilft Google Maps :sm23:


Greetzzz Gabi :01:
Z3... Kurven und Leidenschaft

AN225
Beiträge: 164
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 21:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Hellrot
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.0
Fahrzeugfarbe: Oxfordgrün
Baujahr: 1999

Re: Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von AN225 » So 3. Sep 2017, 18:55

Vielen Dank für das Angebot. Ich habe mir jetzt ein Becker Indianapolis Pro (mit GPS Antenne, Mikrophon, Navi Europa Ver 7) besorgt. Wenn ich Zeit habe, wird das Radio eingebaut.
Alpentour 2019 - Sorry an alle, die die Ruhe in den Bergen suchen.

Benutzeravatar
zzz maniac
Administrator
Beiträge: 3688
Registriert: Di 19. Feb 2008, 19:35
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid

Re: Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von zzz maniac » Mo 4. Sep 2017, 15:58

AN225 hat geschrieben:Vielen Dank für das Angebot. Ich habe mir jetzt ein Becker Indianapolis Pro (mit GPS Antenne, Mikrophon, Navi Europa Ver 7) besorgt. Wenn ich Zeit habe, wird das Radio eingebaut.


Wenn Du genau diese Radio im eingebauten Zustand sehen möchtest, dann musst Du nur in mein QP schauen :sm23:

Gruzzz
Jörg
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party?
Dann schicke eine SMS mit "Feuer" an die "112".
Und schon fährt ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor!

WernerBastian
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 09:18
Fahrzeug: Z3 MRoadster S50
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1998

Re: Frage zum Navi vom Becker Indianapolis 795x

Beitrag von WernerBastian » Fr 23. Feb 2018, 12:06

AN225 hat geschrieben:Das letzte verfügbare Kartenupdate ist von Q3/2008.
Benutzt jemand das Navi noch, oder sind die Karten so veraltet, dass es keinen Sinn mehr macht?
Mir ist schon klar, dass heute jedes Handy bessere Ergebnisse liefert.
Ich denke, da Radio passt ganz gut in den Zetti,
aber ist es noch sinnvoll, ein solches Autoradio anzuschaffen?
mfg, Guido


Das ist sehr sinnvoll :03: , ich habe das Indianapolis pro verbaut und es gibt m.M. nichts schöneres im Zetti.
Besseres vom Empfang, Klang unsw. gibt es immer. Mir war wichtig, das ich meinen Subwoofer anschließen kann, aber vorrangig die schöne Optik. Im Fahrbetrieb höre ich mit Verdeck auf ab 80 km/h sowieso nur die Airbox.

Antworten