LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Klima , Sitze , Heizung , Überrollbügel usw......
Benutzeravatar
uwex
...
...
Beiträge: 782
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 22:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2002
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2001
Wohnort: Wuppertal
Sternzeichen:

LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von uwex » Fr 6. Nov 2015, 08:44

Hallo Zusammen,

jeder kennt das Problem.
Beim wechseln des H7 Leuchtmittels bricht beim Wiedereinsetzen der Halterung eine Haltenase aus dem Leuchtmittelring (Haltering) .

Damit sieht der Halterung so aus. (Bitte rechtsklick auf die Fotos und Grafik anzeigen :08: )
Original.JPG
Original mit ausgebrochener Haltefeder
Original.JPG (1.55 MiB) 6412 mal betrachtet
Das Ergebnis ist ein flackernder und blendender Scheinwerfer.
Der nächste TÜV Termin wird zur Qual. Stellt der TÜV-Prüfer diesen Mangel fest, war es das mit der Plakette.

Da BMW nur komplette Scheinwerfer (ca. 550,-€) verkauft, und auch nicht bereit ist, davon Abstand zu nehmen
suchte ich nach Lösungen für diese Problem.

Mit Hilfe einiger Freunde - auch hier aus dem Forum - kann ich nun eine Lösung vorstellen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle die mich bei der Suche nach der Lösung unterstützt haben

Die Lösung sieht wie folgt aus:
Muster.JPG
Muster.JPG (1.38 MiB) 6412 mal betrachtet
Im eingebauten Zustand so:
IMG_2275.JPG
Eingebauter Zustand
IMG_2275.JPG (1.36 MiB) 6412 mal betrachtet
Für die Musterhalterung habe ich 50,-€ investiert.
Den Ring an den Scheinwerfer montiert. 20 mal das Leuchtmittel gewechselt und den Scheinwerfer über 10 Stunden dauern brennen lassen. Der Scheinwerfer lag dabei auf der Arbeitsplatte und hatte keine Möglichkeit Wärme nach unten abzuleiten.
Der Mustering hat gehalten, keine Verformungen und Ausbrüche.
Anschließend nochmals 10 mal das Leuchtmittel gewechselt. Keine Ausbrüche.

Da ich an der Lösung nicht profitieren möchte gebe ich die Preise, die der Hersteller mit genannt hat 1:1 weiter.
Berücksichtigt ist jedoch 1€ Spenden / je Ring für Kinder vom Friendensdorf.

Bei einer Abnahme bis 50 Stk. kostet der Ring 45,- Euro zzgl. Versandkosten
Ab 50 Stk. verlangt kostet der Ring nur noch 17,50 Euro zzgl. Versandkosten

Nochmals zum Vergleich:
Alternativ neuer Scheinwerfer 550,- €

Wer also Interesse an meiner der Lösung hat, der möge sich melden.
Ich würde dann eine Sammelbestellung zusammenstellen und auch die Verteilung übernehmen.


Viele Grüzzze
Uwe
Geradeaus schnell fahren kann jeder....

Benutzeravatar
Gixxerin
...
...
Beiträge: 8928
Registriert: Di 19. Feb 2008, 19:24
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Sterlinggrau
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von Gixxerin » Fr 6. Nov 2015, 09:25

Hallo Uwe,

der Ring ist top geworden :03:

da sind wir doch für beide Autos dabei . Also kannst Du bei uns 4 Stck einplanen.


Greetzzz Gabi


edit: Ich pin den Beitrag mal an.
Z3... Kurven und Leidenschaft

Benutzeravatar
IMOLA 3.0i
Beiträge: 256
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 12:28
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Schwarz uni
Wohnort: Karlstein am Main
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von IMOLA 3.0i » Fr 6. Nov 2015, 09:47

Kann man sowas nicht per 3D-Drucker herstellen?
Viele Grüße
Andreas

--------------------------------------------------------

...IMOLA, die aufregendste Versuchung seit es unsere Zettis gibt ;-)
Meins ist das letztgebaute von nur 5 Exemplaren in schwarz II mit 3-Liter-Motor und Handschaltung!

Benutzeravatar
uwex
...
...
Beiträge: 782
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 22:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2002
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2001
Wohnort: Wuppertal
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von uwex » Fr 6. Nov 2015, 10:48

Hallo Andreas,

weitere Informationen gerne per PN.

Gruß
Uwe

(Beitrag wurde von mir nachträglich geändert)
Geradeaus schnell fahren kann jeder....

Benutzeravatar
Börni2.8
Beiträge: 358
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 09:53
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 2000
Wohnort: Geldern
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von Börni2.8 » Fr 6. Nov 2015, 17:16

Hallo Uwe,

ich würde mir auch 2 Stück auf Lager legen.

Grüße
Börni

Benutzeravatar
uwex
...
...
Beiträge: 782
Registriert: Mi 12. Mär 2008, 22:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2002
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2001
Wohnort: Wuppertal
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von uwex » Fr 6. Nov 2015, 17:24

Kurzer Zwischenstatus:

4 x Gabi
2 x Uwe HB
2 x Uwex
2 x Börni


Na, dann haben wir ja schon 10 Stk. zusammen

Viele Grüzzze
Uwe
Geradeaus schnell fahren kann jeder....

Benutzeravatar
beacher40
Beiträge: 543
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 17:01
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2002
Wohnort: Wermelskirchen
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von beacher40 » Fr 6. Nov 2015, 20:07

Hallo Uwe,
Super hast Du das gemaxht. :101:


4 x Gabi
2 x Uwe HB
2 x Uwex
2 x Börni
2 x Bernd

Na, dann haben wir ja schon 12 Stk. zusammen

LG
Bernd
18 til I Die

Wer bremst macht nur die Felgen schmutzig - Have a Nice Day

Benutzeravatar
Frantek
Beiträge: 1077
Registriert: So 6. Feb 2011, 09:32
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000
Wohnort: Schermbeck
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von Frantek » Fr 6. Nov 2015, 21:16

beacher40 hat geschrieben: 4 x Gabi
2 x Uwe HB
2 x Uwex
2 x Börni
2 x Bernd
2 x Rudolf

Na, dann haben wir ja schon 12 Stk. zusammen

LG
Bernd
Nee, 14 :mrgreen:

Gruß Rudolf

Für alles im Leben gibt es eine Zeit...

Matthias61
Beiträge: 316
Registriert: So 8. Jun 2014, 17:48
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Oberhausen
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von Matthias61 » Fr 6. Nov 2015, 22:12

Hallo Uwe,

für mich bitte auch 2 Stck. bestellen.

Danke und viele Grüzzze
Matthias :111:

Benutzeravatar
Dark-Z
Vorsitzender Bastelgruppe
Vorsitzender Bastelgruppe
Beiträge: 963
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 20:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Ennepetal im Loch
Sternzeichen:

Re: LÖSUNG defekter Leuchtmittelring H7 / Halterung

Beitrag von Dark-Z » Sa 7. Nov 2015, 08:51

Frantek hat geschrieben:
beacher40 hat geschrieben: 4 x Gabi
2 x Uwe HB
2 x Uwex
2 x Börni
2 x Bernd
2 x Rudolf

Na, dann haben wir ja schon 12 Stk. zusammen

LG
Bernd
Nee, 14 :mrgreen:

Gruß Rudolf
Mit unseren 4 Stck komme ich auf 20 !
Wie zählt ihr denn ???
Suche neuen Schutzengel, der Alte ist nervlich am Ende!

Gesperrt