Heckspoiler Gutachten

Felgen , Fahrwerk , Auspuff usw....
Antworten
schota6969
Beiträge: 24
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 23:20
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Wohnort: Eichenau
Sternzeichen:

Heckspoiler Gutachten

Beitrag von schota6969 » Sa 24. Aug 2013, 20:54

Liebe Gemeinde,

Ich habe von der USA ein Heckflügel für mein Z3 2,2i bekommen. :33: :33: :33:
Leider aber ohne irgendwelchen Teilegutachten, es sieht aber 1 zu 1 aus wie
der Haman Heckflügel
http://p30867.mittwaldserver.info/indiv ... rodynamik/ Best. Nr: 10 033 137.

http://p30867.mittwaldserver.info/typo3 ... 903c2f.jpg

Meine Frage ist, hat jemand von euch ein Teilegutachten für
diesen Heckflügel. Würde sehr dankbar dafür sein.

Frantek
Beiträge: 1073
Registriert: So 6. Feb 2011, 09:32
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000
Wohnort: Schermbeck
Sternzeichen:

Re: Heckspoiler Gutachten

Beitrag von Frantek » Sa 24. Aug 2013, 21:02

Hi,

frag mal den User "Zlatan", ich glaube der hat so einen Spoiler verbaut...

Gruß Rudolf

Für alles im Leben gibt es eine Zeit...

schota6969
Beiträge: 24
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 23:20
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Wohnort: Eichenau
Sternzeichen:

Re: Heckspoiler Gutachten

Beitrag von schota6969 » So 25. Aug 2013, 16:53

Hi, Rudolf
danke für den Typ aber Zlatan hat das Wagen schon mit angebauten
gekauft und hat keine Gutachten aber hat mir paar Fotos geschickt
wie das Teil befestigt ist.

Gruß Schota.

Hessenspotter
Beiträge: 181
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 12:28
Wohnort: Herzogtum Nassau

Re: Heckspoiler Gutachten

Beitrag von Hessenspotter » Do 29. Aug 2013, 22:12

Das Teilegutachten bringt dir gar nichts. Sind nicht die entsprechenden Nummern / Markierungen auf dem Spoiler. Dann kannst du den gerade wieder verkaufen. Trägt keiner ein. Ein Materialgutachten von einer Technischen Prüfstelle wäre das mindeste. Das kriegst du aber nicht.

Antworten