Conti Sport contact 5

Felgen , Fahrwerk , Auspuff usw....
Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 326
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Conti Sport contact 5

Beitrag von Katita » So 1. Dez 2019, 22:24

Hallo zusammen

Benötige für die 17 Zöller Mischbereifun neue Schlappen. Einige von euch fahren den contisportcontact 5 in 91y? Als ich den Reifen jetzt mal gesucht habe stoße ich auf Angebote mit dem Zusatz MO oder AO ganz selten und zu einem höheren Preis ohne Zusatz. Für welche habt Ihr euch entschieden?

GlG Kati

Benutzeravatar
mein BATMOBIL
Beiträge: 1746
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 18:02
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1997
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Montrealblau
Baujahr: 1997
Wohnort: Recklinghausen
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von mein BATMOBIL » Mo 2. Dez 2019, 00:26

Hallo Katja, stehe vor dem selben Problem.
Mercedes bzw. Audi Optimiert kommen für mich nicht in Frage. Frag mal unseren VdB , fährt sich Sch....
Die angebotenen ohne Zusatzkennung sind dann mit älterer Dot.
Bei Conti geht im Moment nur der Premium Contact.
Uwe(x) hat den montiert. Vielleicht meldet er sich noch zum Reifen.
Wahrscheinlich werde ich mal Pirelli ausprobieren ...
Ein herZZZliches "Glück Auf" aus dem Ruhrpott vom Holger

http://www.Ruhrpott-Stammi.de.tl oder http://www.Z3Roadster-IG-Nord.de.tl

Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt ... (Herbert Grönemeyer)

Rheinberger
Beiträge: 197
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 22:30
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Rheinberger » Mo 2. Dez 2019, 06:29

Hi Kati,
bist du mit den Goodyear unzufrieden?

LG
Michael
Z3-Viel(S)pass-Alpentour 2019 : :10:
Ruhrpott-Stammtisch : :03:
Jahrestreffen : :biggr:
Touren : :08:

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 326
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Katita » Mo 2. Dez 2019, 09:18

Hallo,

erstmal lieben Dank für die Meldungen.

Nein, ich bin mit dem F1 5 sehr zufrieden wollte aber für den Schwarzen noch etwas sportlichere Reifen fahren. Daher die frage zu den Contis.
Dachte immer den Pielli gäb es nicht in der Traglast 91?

GlG Kati

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 723
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Uwe HB » Mo 2. Dez 2019, 10:40

Moin Kati,

ich hatte damals den SC3 drauf. Der war bei Regen noch besser als der Asy, aber neigte im Trocknen in den Alpen nach einiger Zeit zum schmieren.
Wenn es ein deutlich sportlicherer Reifen sein soll, dann nimm den Yokohama AD08R, der aber bei Regen schlechter als der Asy ist.

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 326
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Katita » Mo 2. Dez 2019, 20:14

Hallo
Wünschen würde ich mir eine eierlegende Wollmilchsau. Im trockenen bessere Haftung. Auch mehr Sport Kurs tauglich. Aber bei Regen trotzdem gute Haftung weil auf einem Daily driver. Tja.

GlG Kati

Benutzeravatar
stefanwue
Beiträge: 5
Registriert: Sa 6. Jul 2019, 13:58
Fahrzeug: Z3 MRoadster S50
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von stefanwue » Mo 2. Dez 2019, 21:10

Hallo Kati,
hast du schon mal über den Michelin PS4 nachgedacht? Der ist in allen Belangen Premium.

Schöne Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 326
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Katita » Mo 2. Dez 2019, 22:47

Hallo

Wäre wohl eine gute Wahl. Nur leider passt hier die Tragfähigkeit so gar nicht. Der Reifen ist mir mit 95 zu hart. Schade.

GlG Kati

Benutzeravatar
Micki1005
...
...
Beiträge: 2877
Registriert: So 9. Mär 2008, 17:58
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Palmetto II
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Imolarot
Baujahr: 1997
Wohnort: Babenhausen
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Micki1005 » Mi 4. Dez 2019, 12:13

Der Michelin Pilot Sport ist mit Abstand der beste Sportreifen, den es aktuell gibt, da würde ich sogar eine höhere Tragkraft in Kauf nehmen.
Er wird nicht ohne Grund auf vielen Sport- Limousinen ab Werk verbaut. Wir hatten ihn auf dem Corsa OPC , der reine Wahnsinn, ein Grip ohne Ende nass wie trocken :03:
Viele Grüße Michael ( Micki 1005 )
Seit 06.03.2006 im Z3 Roadster ( Palmetto-II-Grün ) unterwegs . Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum. Bild

Benutzeravatar
Uwe HB
Beiträge: 723
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:06
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Fahrzeug: Z3 QP 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 1999
Wohnort: Bremen
Sternzeichen:

Re: Conti Sport contact 5

Beitrag von Uwe HB » Mi 4. Dez 2019, 14:34

Moin,

mit dem Michelin PS4 (bei mir aktuell in 225/45/17 und 91 Traglast rundum) bin ich gar nicht zufrieden.

Ich hatte es schon im Fahrsicherheitstraining dieses Jahr erzählt. Vom Gefühl beginnt die VA nach ein paar schnellen Runden zu schmieren und das DSC beginnt vorne zu regeln.
Bei der Westerwaldtour war der gleiche Effekt. Auf trockner zweispuriger Landstraße hatte ich in leichten Kurven Probleme mit 110 km/h zu überholen. Das DSC regelte deutlich zu früh. Ich vermute es liegt hauptsächlich an der DSC-Abstimmung (altes DSC-I beim 2,8L).

Im Frühjahr gehen die Michelin auf jeden Fall weg. Der Verschleiß ist mir auch viel zu hoch. Die VA hat 1mm und die HA 2mm nach 5000km abgenutzt; das heißt ohne Wechsel von vorne nach hinten halten die Michelin zwischen 10-15tkm.

Gruß
Uwe

Antworten