Austausch Streuscheiben - VFL in FL

Felgen , Fahrwerk , Auspuff usw....
AN225
Beiträge: 177
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 22:03
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Hellrot
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.0
Fahrzeugfarbe: Oxfordgrün
Baujahr: 1999
Sternzeichen:

Re: Austausch Streuscheiben - VFL in FL

Beitrag von AN225 » Di 27. Nov 2018, 15:46

Hallo Michael,
Danke für deine Rückmeldung.
Eigentlich möchte ich die weißen Scheinwerfer modifizieren, damit ich die hier in Deutschland fahren kann.
Ist das möglich? Besten Dank, LG Guido
Alpentour 2019 - Sorry an alle, die die Ruhe in den Bergen suchen.

Rheinberger
Beiträge: 47
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 22:30
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg
Sternzeichen:

Re: Austausch Streuscheiben - VFL in FL

Beitrag von Rheinberger » Di 27. Nov 2018, 18:46

Servus Guido,

es hängt alles an dem Zustand der Streuscheiben des Abblendlichts. Nicht dass wir uns falsch verstehen. Als Streuscheiben wird die innere Scheibe bezeichnet, die je einmal das Fernlicht und einmal das Abblendlicht streuen. Die äußere Plastikscheibe geht über alles, also Blinker, Abblendlicht und Fernlicht.
Ich bin mir halbwegs sicher, dass die Plastikscheibe vorne in alle Scheinwerfer passt. Such dir also von den vier Scheinwerfer die zwei besten für je links und rechts aus.
Bei den Blinkern kannst du auch beide Varianten nehmen, also auch hier, das, was am besten in Schuss ist.
Jetzt zu den inneren Streuscheiben:
Die Streuscheiben des Fernlichts sind auch gleich, also wieder wahlfrei. Aber jetzt kommtˋs: die Streuscheiben des Abblendlichts musst du dann aus dem deutschen Modell nehmen, da die aus dem Rechtslenker falsch streuen und den Gegenverkehr blenden würden. Wie ist denn der Zustand der Streuscheiben? Gelblich oder schon ordentlich verbrannt? Wenn es nur leicht gelb ist, vielleicht kannst du sie von der glatten Seite (wäre die Seite der Birne) polieren, wie manche es mit dem Frontglas machen.
Sind beide Modelle FL?

LG
M.

Antworten