Wir kaufen dein Auto.de

Smalltalk rund um den ZZZ....
Antworten
Benutzeravatar
LoneDriver
...
...
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 19:12
12
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Orientblau
Wohnort: Salzgitter

Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von LoneDriver » Do 4. Mär 2021, 10:33

Hallo Leute
Ist zwar kein echtes Zetti-Thema, wollte meine neuen Erfahrungen trotzdem mal teilen....

Habe vor ein paar Tagen den 1er meiner Frau bei „Wir kaufen dein Auto“ verbimmelt.
…und ich muss sagen, dass ging dort absolut fair ab! Ich war echt positiv überrascht!

Ich habe Online alles wahrheitsgemäß eingegeben, ein paar tolle Bilder gemacht und daraufhin ein Angebot gebommen.
Meine Vorstellung war die, dass dann „vor Ort“ das große Gejammer los geht, hier noch ein Steinschlag und da noch ein Pickel usw.
Aber nichts da! Die Aussage war, wenn meine Angeben stimmen, dann bleibt der Preis auch so! :131:

Ganz im Gegenteil…. Für die Fotos bin ich noch fix durch die Waschanlage und habe vergessen die Dachantenne vorher zu demontieren.
:heul: :heul: :heul:
Ergebnis, Dachantenne wech und der Sockel komplett zerstört. Das war ein Materialschaden von ca. 100,- und zum Wechseln der Antenne muss der komplette Himmel raus. :33: :33: :33:
Es soll zwar auch gehen, dass man nur den hinteren Teil des Himmels absenkt, aber BMW baut wohl den ganzen Himmel dafür raus.
Also ein Schaden von ca. 500,-

Aber, man hat mir nichts von dem bereits zugesagten Preis für den 1ser abgezogen.

Fazit, man kann sich ja mal ein Angebot holen und wenn man damit einverstanden ist, kann man sehr problemlos dein altes Auto los werden….


Jörrrrrrrrrrch und wech!............. :91:

................. more of my toy -> http://www.simmelbauer.de

Benutzeravatar
Frantek
Beiträge: 1266
Registriert: So 6. Feb 2011, 09:32
10
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000
Wohnort: Schermbeck
Zodiac:

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von Frantek » Do 4. Mär 2021, 13:34

Hallo Jörch,

ich kann deine Erfahrung ebenfalls betätigen!

Vor 2,5 Jahren habe ich meinen X1 (F48) EZ 11/2016 ebenfalls online in dem Portal bewerten lassen und bei der späteren Vorstellung in Oberhausen, habe ich ohne Abzug genau den Preis bekommen, der mir zuvor angeboten wurde :03:
Ich hätte auch gedacht, dass die vor Ort anfangen hier und da noch rum zu mäkeln..., aber das Gegenteil war der Fall :03:
Außerdem war der erzielte Preis bei „Wir kaufen dein Auto.de“ wesentlich höher, als das höchste Gebot von mehreren Händlern vor Ort :131:

Für alles im Leben gibt es eine Zeit...

Benutzeravatar
zzz maniac
Administrator
Administrator
Beiträge: 3761
Registriert: Di 19. Feb 2008, 20:35
13
Fahrzeug: Z3 QP 3.0
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz
Baujahr: 2001
Wohnort: Remscheid
Zodiac:

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von zzz maniac » Do 4. Mär 2021, 20:56

Hallo zusammen,

auch wir haben überraschender Weise gute Erfahrungen mit "WirkaufenDeinAuto" gemacht.
Online-Angebot und vor Ort Begutachtung ergaben gleiche Bewertungen. Man muss halt auch ehrliche Angaben machen, denn vor Ort schaut der Typ schon auch genau nach. Dann gibt es auch kein böses Erwachen.

Wir sind mit minimalen Erwartungen dort hin und wurden positiv überrascht.
Es war das Auto der Mutter von Gabi und rundrum verballert bis hin zur teilweise abgerissenen vorderen Stoßstange und abgerissenem rechten Aussenspiegel.

Das Auto hätten wir privat nie verkauft bekommen und ein Gebrauchtwagenhändler hätte wahrscheinlich noch Geld haben wollen. Deshalb haben wir es einfach probiert und wurden wie bereits erwähnt positiv überrascht.

Man spart sich jedenfalls viel Zeit und viele Nerven von dreisten Kaufinteressenten mit abenteuerlichen Vorstellungen.

Gruzzz
Jörg
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party?
Dann schicke eine SMS mit "Feuer" an die "112".
Und schon fährt ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor!

Benutzeravatar
Katita
Beiträge: 605
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 18:15
4
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1997
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Zodiac:

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von Katita » Sa 6. Mär 2021, 08:43

Hallo zusammen

Wir können die positiven Erfahrungen der Vorredner leider nicht bestätigen. Wir waren drei mal mit ganz verschiedenen Wagen dort. Vorher alle Daten im Netz ausgefüllt und ein passables Angebot mit Vorstellungstermin bekommen. Vor Ort wurde der online Preis leider nie erreicht sondern immer um mindestens 2 bis 3000 € weniger gegeben. Für uns jedes mal ein Reinfall. Dann haben wir die Wagen doch privat verkauft und haben lustiger weise immer die abgezogen 2 bis 3000 € noch oben drauf auf den genannten online Preis bekommen.

Aber schön wenn es bei anderen doch geklappt hat.
Muss man also echt von Fall zu Fall sehen. Ob wir da nochmal hinfahren bezweifle ich.

GlG Peter und Kati

Benutzeravatar
Frantek
Beiträge: 1266
Registriert: So 6. Feb 2011, 09:32
10
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Topasblau
Baujahr: 2000
Wohnort: Schermbeck
Zodiac:

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von Frantek » Sa 6. Mär 2021, 16:57

Katita hat geschrieben:
Sa 6. Mär 2021, 08:43
...
Dann haben wir die Wagen doch privat verkauft und haben lustiger weise immer die abgezogen 2 bis 3000 € noch oben drauf auf den genannten online Preis bekommen.
...
Wenn du die Möglichkeit hast dein Fahrzeug an privat zu verkaufen, liegst du in der Regel preislich immer besser. Deswegen habe ich mich über das außerordentlich gute Angebot ja auch gewundert. Ich hatte damals nur das Problem der Gewährleistung gegenüber Privat, da es sich um einen Firmenwagen handelte. Obwohl das Fahrzeug erst 1 1/2 Jahre alt war und knapp 30tsd gelaufen hatte, wollte ich dieses Risiko nicht eingehen.

Aber wie du schon geschrieben hast, man muß es eben von Fall zu Fall sehen.

Für alles im Leben gibt es eine Zeit...

Benutzeravatar
LoneDriver
...
...
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 19:12
12
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Orientblau
Wohnort: Salzgitter

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von LoneDriver » So 7. Mär 2021, 09:31

Hi Kati

Ja klar, da die Fahrzeuge ja später auf dem normalen Automarkt verkauft werden, werden diese ja dann auch zu den marktüblichen Preisen verbimmelt. Ergo, wenn man etwas verdienen möchte, muss man halt günstig ankaufen, damit was hängen bleibt... Ist ja klar!

Bemerkenswert für mich dabei nur, dass "Wir kaufen dein Auto.de" schinbar deutlich mehr zahlen, als irgendwelche Händler, obwohl man vielleicht sogar ein neues oder fast neues Auto bei dem Händler gekauft hat.

Des weiteren hat sich "Wir kaufen dein Auto" genau an das Angebot gehlaten, was sie mir bei der Anmeldung gemacht haben. Also kann man ja selber entscheiden, ab man auf vielleicht 20% des Geldes verzichtet und das Auto ganz easy verbimmelt, oder nicht.

Und das ganze Theater im Nachgang, wenn das Auto dann später doch mal ein Defekt haben sollte, hat man dann auch nicht!

Aber ich gebe Dir recht, wenn man kein Zeitdruck hat und das Auto Top in Ordnung ist, würde ich es auch auf dem privaten Automarkt verkaufen und die 20% in die eigene Tasche stecken.....

Jörrrrrrrrrrch und wech!............. :91:

................. more of my toy -> http://www.simmelbauer.de

Estorilblau
Beiträge: 30
Registriert: So 17. Mai 2020, 19:00
1
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Schwarz uni
Baujahr: 1999
Zodiac:

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von Estorilblau » Do 11. Mär 2021, 11:58

Ich habe letztes Jahr meinen 1er F21 verkaufen wollen. Ich hatte nicht einmal die Möglichkeit das M-Paket anzugeben. Dadurch, dass ich einen Heckschaden am Fahrzeug hatte, ließ der Onlinepreis zu wünschen übrig. Somit habe ich gar nicht erst einen Termin gemacht. Wohingegen der Verkauf an eine Ankaufstation von mobile.de super war. Es war ein Örtlicher Gebrauchtwagenhändler, der mein Fahrzeug eine Stunde lang in der Werkstatt geprüft hat. Danach erhielt ich ein Angebot, welches drei Werktage gültig war. Ich entschied mich noch am gleichen Tag den Wagen zu verkaufen. Bei Abgabe des Wagens habe ich das Geld per Sofortüberweisung erhalten und die Suche nach dem ZZZ konnte voll losgehen.
"My friends all drive Porsche"

Breitscharsch - leider geil!

Benutzeravatar
LoneDriver
...
...
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 19:12
12
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Orientblau
Wohnort: Salzgitter

Re: Wir kaufen dein Auto.de

Beitrag von LoneDriver » Fr 8. Okt 2021, 16:54

Hi Leute

Muss das alte Thema noch mal raus kramen.....

Habe heute mein X1 bei "Wir kaufen dein Auto" verbimmelt.
Ich kann mich nur wiederholen, sofern man alle Fragen wahrheitsgemäß beantwortet, bekommt man auch den Preis, wie angeboten.
Habe 4 Wochen versucht den X1 über Mobile zu verbimmeln, bis auf eine Ausnahme kamen aber nur sehr unseriöse anfragen.
Ich bin bei Mobile und eBay Kleinanzeigen bis auf 10% über den Preis von "Wir kaufen dein Auto" runter gegangen.
Aber bei 10% weniger, bin ich gerne bereit das Auto bei "Wir kaufen dein Auto" zu verkaufen und habe kein Ärger mehr im Nachgang...

Für mich, immer wieder eine gute und saubere Art, sein Auto zu verkaufen.....

Jörrrrrrrrrrch und wech!............. :91:

................. more of my toy -> http://www.simmelbauer.de

Antworten